msg industry advisors

Post Merger IT Transformation

M&A-Aktivitäten führen meist zu einer grundlegenden Transformation der IT-Landschaft in den beteiligten Unternehmen. Abhängig vom jeweiligen Szenario sind unterschiedliche Maßnahmen für eine erfolgreiche Umsetzung notwendig. Wir unterstützen Sie mit der für Ihre Aufgabenstellung passenden Lösung.

10 Erfolgshebel für die IT-Transformation bei M&A Prozessen

  • Richten Sie den Fokus auf eine ordnungsgemäße und vollständige IT-Due-Diligence. So vermeiden Sie unnötige und teure Überraschungen und generieren Vorteile für die Verhandlung des Kaufpreises. 
  • Führen Sie eine schnelle, aber zuverlässige Aufwands- und Kostenschätzung durch, um erforderliche Investitionen vorzubereiten. 
  • Beginnen Sie so früh wie möglich mit kritischen Aufgabenstellungen mit langen Vorlaufzeiten.
  • Führen Sie eine kritische Bewertung der Prozessreife und des Skill-Sets der zu übertragenden Organisation durch und ermitteln Sie die zu schließenden Lücken, um künftige Prozessqualität zu sichern.
  • Sorgen Sie für ausreichende Personalkapazitäten.
  • Synchronisieren Sie die IT-Transformation mit weiteren notwendigen Transformationsprozessen. 
  • Finden Sie Transformationspartner mit ausreichend Erfahrung, Vertrauenswürdigkeit und Ressourcen.
  • Planen Sie Beschaffungsvorlaufzeiten für Hardware, Software und Services.
  • Achten Sie auf die richtige Dimensionierung der IT-Systemunterstützung. 
  • Berücksichtigen Sie die länderspezifischen Besonderheiten in der transferierten Organisation. 

Ihr Ansprechpartner

Harald Stricker

Harald Stricker

+49 89 96101-1300
harald.stricker@msg-advisors.com

Unsere Leistung: Unterstützung in allen Phasen von M&A-Prozessen

  • Transparenz – vollständige Transparenz aller Kostenfaktoren und Prozesse in der IT 
  • Kurze Anlaufzeiten – optimale Teamstruktur, Best Practices, Benchmarks und Tools
  • Entlastung – vollständige Übernahme aller IT-Arbeitspakete
  • Single Point of Contact – Projektleitung für alle IT-Themen

Ansatz der msg advisors bei Post Merger IT Transformation

In jedem Projekt stellen wir ein Team mit erfahrenen Experten für IT-Management, IT-Prozesse und Geschäftsprozesse zusammen, um die spezifischen Herausforderungen des Transformationsprozesses zu lösen. Unser Ansatz: Wir sorgen für eine besonders schnelle, solide und qualitativ hochwertige Implementierung der IT-Systeme und -Prozesse. Dabei handeln wir professionell und entscheiden im Interesse des Investors. Darüber hinaus koordinieren wir alle an der IT-Transformation beteiligten Anbieter, d.h. wir sind für das Projektmanagement verantwortlich und bauen das PMO auf. 

IT-Transformation Szenarien

M&A Aktivitäten können unterschiedliche Komplexitätsgrade aufweisen. Dementsprechend sollten die Zielsetzungen und Methoden der IT-Transformation definiert werden. Fünf Szenarien sind hierbei typisch: 

Merger

Zwei oder mehr Organisationen werden zu einer verschmolzen, z.B. ein Unternehmen kauft ein anderes von ähnlicher Größe. In diesem Fall müssen die IT-Organisationen zusammengelegt und verschlankt werden. Viele Elemente der IT-Infrastruktur wie Systeme, Software-Anwendungen und Hardware sind doppelt vorhanden, häufig auch veraltet. Ebenfalls zu berücksichtigen ist, dass IT-Positionen oft doppelt besetzt sind.

Carve-Out
Carve-Out and combine
Out of service

Ein Bestandteil der Organisation wird eingestellt. In diesem Fall müssen veraltete IT-Systeme, Infrastruktur, Anwendungen abgeschrieben, verschrottet oder verkauft werden. Außerdem werden von der IT-Abteilung angebotene Services sowie die Personalstruktur überprüft.

IT Outsourcing

Themen

Business Process Management
Business Process Management
Post Merger Integration
Post Merger Integration
Corporate Planning
Corporate Planning
Operational Excellence
Operational Excellence
Transformation Management
Transformation Management